Möchte man als Frau auch des Nachts exklusiv gekleidet sein, bietet der Handel hier eine Vielzahl an eleganter und oft sehr aufwändig verarbeiteter Damennachtwäsche an Diese Nachtwäsche wirkt sowohl edel als auch ausgefallen.
Wer als Damennachtwäsche gerne einen Pyjama trägt, wird sicher Gefallen an einem Damenpyjama aus Seide finden. Diese Pyjamas für Damen gibt es zum Beispiel in eleganten Schwarz oder Bordeauxrot. Die Jacken sind vielfach im Kimonostil mit Stehkragen geschnitten und oft mit eleganten Applikationen verziert.Vielfach sind die Hosen vom Damenpyjama leicht ausgestellt und in der Taille mit einem Tunnelgürtel versehen.
Möchte man einen eleganten Schlafanzug haben, findet man solche Damen Nachtwäsche zum Beispiel in dreiteiliger Form mit einer Hose, einem ärmellosem und bis zur Taille reichenden Oberteil sowie einer Jacke mit Bindegürtel und ausgestellten Ärmeln.Sehr elegant und zugleich exklusiv wirkt auch ein einteiliger Schlafanzug mit Tunneldurchzug und Reißverschluss sowie attraktiven Ziersteppnähten.
Und wer mag, kann auch ein elegantes Shorty aus Baumwolle mit romantischer Spitze tragen. Solche Schlafanzüge für Damen aus Baumwolle sind besonders hautfreundlich.
Schöne Nachtwäsche findet man aber auch in Form von exklusiven Nachthemden. Diese exklusive Nachtwäsche gibt es in vielen Variationen. Ein solches Nachthemd kann kurz bis bodenlang sein. Besonders elegant wirkt diese exklusive Nachtwäsche dann, wenn man sie mit einem passenden Kimono aus gleichem Material kombiniert. Exclusive Nachthemden für Damen sind oft mit romantischen Rüschen oder mit Spitzen verziert.
Zur exklusiven Damen Nachtwäsche gehört natürlich auch das Negligé. Ein solches Negligé ist ein oft ärmelloses, tailliert geschnittnes Nachthemd aus Satin oder Seide. Exclusive Nachthemden dieser Art gibt es auch mit einem dazu passenden Höschen und einem Morgenmantel.

Diese Diashow benötigt JavaScript.


 
Advertisements